Tagebuch
Aktuelle Einträge

11.07.09

Jubiläum im Frauenhofer

Nach langer Zeit endlich mal wieder im Frauenhofer.

Schöne Vorstellung mit viel Publikum.
Da hat das Malen gleich doppelt Spaß gemacht.
Ich kann mich nicht entscheiden, wer ist mir jetzt mehr geglückt: Der Papst? Oder doch die Michele Obama? Nein die G-8ler! Vielleicht aber auch die Klimakatastrophe?
Egal, das Gemälde gehört jetzt eh nicht mehr mir. Ich hab´s nur auf die Leinwand gebracht, und auch nur, weil man es mir zugerufen, von mir gewünscht hat.
Alles zusammen gehört jetzt dem Herbert und er kann sich's hinhängen, wo immer er ´s gut und schön findet. Er hats rechtmäßig ersteigert und die 55,-€ gehen an die Jutta Speidel-Stiftung Horizont.

im Frauenhofer am 11.07.09 mit Herbert, dem glücklichen Bild-Besitzer


zurück zur Übersicht