Tagebuch
Aktuelle Einträge

07.11.09

Im Keller

Zuerst hab ich ja gedacht: „Ja, ähhh...hmm...hmhm...oioioi".
Das hab ich deswegen gedacht, weil es in dem Sinn keine Bühne gab, d.h. einen Platz im Raum, wo Tisch und Stuhl,  Requisiten und ich hinkommen sollten, gab´s schon, aber halt nicht erhöht.
Es gab keine Bühne oder Podest.
Da machte ich mir natürlich Sorgen, ob es mir da gelingen würde, das Publikum überhaupt zu erreichen.
Mit Barhocker und leichten Änderungen hat´s doch tatsächlich geklappt und es war stimmungsmäßig so, dass ich sogar (was eigentlich für dieses Programm nicht geplant ist) doch noch eine Zugabe draufsetzte.
Und der Rolf vom „Keller" hat versprochen, es kommt ein Podest oder so was in der Art rein, dass das Publikum sich beim Zuschauen nicht mehr die Hälse verrenken muss.

Wenn das so ist, komme ich wieder, im Dezember 2010 mit meinem Weihnachtsspäschel. Versprochen!

Ach ja, Refugio kriegt  wieder 45,-€  Silvia hat mein Gemälde für 40€ ersteigert und ein Klaus hat noch 5€ dazugespendet, einfach so.

 


zurück zur Übersicht