Tagebuch
Aktuelle Einträge

29.08.09

In Denklingen war ich total ausverkauft.

Ja, da mussten sogar Leute nach Hause geschickt werden, weil beim besten Willen nicht mehr Zuschauer Platz hatten. Mehr wie 45 gingen halt einfach nicht rein. Die Stimmung war prächtig in dieser schweißgeschwängerten Enge.
Ob so hochkonzentrierte menschliche Ausdünstungen in der Luft, sich stimmungshebend auswirken? Oder freuen sich die Leut halt einfach, dass sie noch ein Platzerl erwischt haben.

Stephan, nochmals Danke für Deine Hilfe und viel Glück beim Verlauf deiner künstlerischen Karriere.

Ach ja, 25,- € hat der Mike bei der Bildversteigerung für die Jutta Speidel Stiftung „HORIZONT" raus geholt.
Ich glaub er hat zu früh aufgegeben. Die Luft war ihm wohl zu schlecht -
Da wär doch noch mehr drin gewesen!

Bahnhof Denklingen


zurück zur Übersicht