Tagebuch
Aktuelle Einträge

27.02.10

Begeisterter Techniker

Der Kulturverein Bielefeld hat mich nach Bielefeld geholt und mir den schönen Theatersaal des Labortheaters zu Verfügung gestellt. Toll, es sah aus und man fühlte sich auch wie in einem richtigen griechischen Amphitheater. Ein Erlebnis der besonderen Art.

Ob mich die Bielefelder verstanden haben? Den Reaktionen nach zu urteilen schon. Allerdings löste das Wort "Scherm"  nicht Heiterkeit, sondern Ratlosigkeit aus und ich musste das erklären.

Beruhigt hat mich, dass der Techniker von mir und meinem Programm begeistert war. Wenn es den Leuten , die eigentlich mit mir an so einem Abend nur Arbeit haben, ein Vergnügen ist, für mich zu arbeiten,  tut mir das sehr gut. Meine Reiseflügel haben sich nicht bewährt, die verloren ihre Federn und machten nicht so viel her. Das nächste Mal nehm ich auch auf eine weite Reise meine richtigen großen echten tollen Flügel mit, auch wenn ich im Zug dann irritierte Blicke ernte.

Ach ja, das Gemälde ging für 30€ an eine sehr nette Bielefelderin, deren Namen ich vergessen habe zu erfragen. Sie wird das Geld dem Bielefelder Mädchenhaus überweisen.


zurück zur Übersicht